Ihr Standort: Home

Herzlich Willkommen

Der 1869 geborene Burgenausgräber und Maler Konrad Alber Koch hat unglaublich viele Burgen ausgegraben, vermessen und er hat anhand dieser Ergebnisse Rekonstruktionsgemälde und Zeichnungen angefertigt. Koch ist 1945 in Ulm gestorben. Das Schwäbische Kulturarchiv des Schwäbischen Albvereins hat 2016 eine Lebensbeschreibung und 2017 einen Bildband des Autors Peter Wagner herausgebracht. Seither bekommt Peter Wagner aus dem ganzen Land Burgenbilder zugeschickt. Konrad Albert Koch war dem Schwäbischen Albverein zeitlebens sehr verbunden. Es ist uns deshalb eine Freude und Ehre sein Lebenswerk hier bereit zu stellen und bekannt zu machen.

Hover on Map
©Burgen in Baden-WÜrttemberg, all rights reserved drucken nach oben