Essingen


  
 Info:

Brunhilde Wiedmann
Schillerstr. 34
73457 Essingen
Tel: 07365 / 350




Die OG Essingen wurde 1892 gegründet und zählt 225 Mitglieder.
Unser Ort gehört zm Sagenhaften Albuch im Nordostalb Gau.
Von der Kreistadt Aalen sind wir 6 Kilometer entfernt.

Besondere Kennzeichen unserer Heimat sind die Weiherwiesen - Wollenloch - Wental

Auf dem Köpfle betreuen wir einen Spiel- und Grillplatz mit einer Grillhütte, die auf Anmeldung zu mieten ist.
Wir betreuen außerdem 32,4 km Wanderwege und 23 Naturdenkmale.

Unsere OG ist glücklicher Besitzer der Eichendorff-Plakete die uns als Auszeichnung für langjähriges Wirken und Förderung des Wandern überreicht wurde.
Im Naturschutz sind wir sehr aktiv. Wir pflegen über 2 ha große Wacholderheiden im Rahmen einer Patenschaft.
Wir besitzen 25 Ruhebänke, an den schönsten Aussichtspunkten, die einladen zum Rasten und erholen.

 

Unser Vereinsleben ist breitgefächert, weil wir ein Freizeitangebot an alle Altersgruppen richten. Egal ob jung oder alt, ob allein oder zu zweit oder für die ganze Familie.

Unsere Familienangebote sind vielfältig z.B. Osternestchen suchen, Osterbaum schmücken, Drachen basteln, Schellenmärte, Anklopfet und Waldweihnacht, d.h. 12 mal monatlich eine Wanderung.

Die Seniorengruppe Silberdistel erfreut sich großer Beliebtheit. Geselliges Beisammensein und wandern sind wichtig, dazu 1 mal monatlich ein Kegelabend.

Für die Wanderer bieten wir Halb,- Tages- und Mehrtageswanderungen an. Zu den Höhepunkten zählen Busausflüge in Städte und Weinwanderungen ins nahe Remstal.

<zurück>