Kulturarbeit im Schwäbischen Albverein

Das Motto des Schwäbischen Albvereins lautet "Natur - Heimat - Wandern". Der Begriff "Heimat" ist dabei wichtiger, als es manchmal in der Öffentlichkeit wahrgenom- men wird: Die 579 Ortsgruppen des Schwäbischen Albvereins tragen in ihren jeweiligen Gemeinden unzählige Bräuche, Feste und Kulturveranstaltungen. Sie setzen Maibäume, organisieren Dorfhocketen, Tanzabende, Mundartbühnen und Vorträge,

 

betreiben Heimatmuseen, Lichtstuben und vieles mehr. Nicht nur dank seiner Breiten-wirkung ist der Schwäbische Albverein einer der bedeutendsten Träger der traditionellen Kultur im Land. Zu ihm gehören auch viele Gruppen, die sich ganz der Kulturarbeit verschrieben haben, so etwa Mundart-künstler, Theatergruppen, Musikensembles, Chöre, Volkstanz- und Trachtengruppen.


Der Kulturrat des Schwäbischen Albvereins

Der Kulturrat des Schwäbischen Albvereins wird von den kulturtreibenden Gruppen auf vier Jahre gewählt. Er unterstützt und berät sie bei ihrer Arbeit, vertritt ihre Interessen gegenüber der Öffentlichkeit sowie im Gesamtverein und entwickelt die musisch-

 

kulturelle Arbeit im Schwäbischen Albverein weiter. Zu diesem Zweck wurden auch das Schwäbische Kulturarchiv und www.schwaben-kultur.de gegründet. Besonders wichtig sind die vom Kulturrat angebotene Seminare und Kurse.


Ehrungen des Kulturrats

Der Kulturrat vergibt drei hohe Ehrungen für Verdienste um die traditionelle Kultur: Die Kurt-Wager-Medaille für Volkstanz, die

 

Tibor-Ehlers-Medaille für traditionelle Musik und die Sebastian-Sailer-Medaille für schwäbische Mundart.


Finanzielle Förderung für Kulturgruppen des Schwäbischen Albvereins

Der Kulturrat bezuschusst die Arbeit der Kulturgruppen im Schwäbischen Albverein. Außerdem können über ihn Fördermittel des Landes Baden-Württemberg aus dem

 

Bereich Heimatpflege beantragt werden. Für weitere Informationen gibt es hier ein Informationsblatt zum Herunterladen.


Mitglieder des Kulturrates

Vorsitzender des Kulturrates
Manfred Stingel
Haus der Volkskunst
72336 Balingen
Telefon 0 74 33 / 43 53

  Stellv. Vorsitzender des Kulturrates
Dr. Karl Heinz Ellsässer
Hamburger Str. 9a
69181 Leimen
0 62 24 / 74 11 6
 

Stellv. Vorsitzende des Kulturrates
Doris Mayer
Schubartstr. 24
73079 Süßen
0 71 62 / 77 33

 

Fahnenschwingen
Christian König
Morsteinstr. 9
74676 Niedernhall
0 79 40 / 83 49

 

Kulturrat
Pia Böse
Heinrich-Heine-Str. 10
89567 Sontheim
0 73 25 / 59 26

 

Kulturrat
Matthias Pyka
Falkenweg 11
72336 Balingen
0 74 33 / 36 54 9

 

Traditionelle Musik
Christine Kalbantner
Damaschkestr. 47
89542 Herbrechtingen

 

Traditionelle Musikinstrumente
Jörg Neubert
Irrenbergstr. 5
72336 Balingen
0 74 33 / 99 85 206

 

Kulturrat
Klaus Küble
Witschwender Str. 30
88368 Bergatreute
0 75 27 / 44 65

 

Mundart
Helmut Pfitzer
Blumenstr. 24
71706 Markgröningen
0 71 45 / 79 25

 

Bodendenkmäler
Jürgen Scheff
Im Raidental 66
72458 Albstadt
0 74 31 / 55 70 4

 

Kulturrat
Markus Walker
Dieselstr. 22
72074 Tübingen
0 70 71 / 88 80 70

 

Kulturrat
Lukas Hogen
Thomas Mann Ring 10/1
72336 Balingen
0 73 25 / 38 37

 

Kulturrat
John Strudel
Im Rosenwiesle 5/2
72505 Bittelschieß
0 75 76 / 25 85

 

Unsere Mitarbeiter

Haus der Volkskunst
Schwäbisches Kulturarchiv

Tamara Ossner
Ebingerstr. 52 - 56
72336 Balingen
info@schwaben-kultur.de
Telefon 0 74 33 / 43 53

 
 

Rosmarie Stingel
Ebingerstr. 52 - 56
72336 Balingen
info@schwaben-kultur.de
Telefon 0 74 33 / 43 53